Montreal im Kanada-Lexikon

Montreal ist, mit 1,59 Millionen Einwohnern, die zweitgrößte Französischsprechende Stadt der Welt. Sie ist aufgrund ihrer Lage am Sankt-Lorenz-Strom eine bedeutende Station des Schiffverkehrs auf den Weg zu den Großen Seen. Verteilen tut sich Montreal auf viele kleine Inseln. Sehr bekannt ist die Stadt für den jährlichen Indian Summer. Der Hausberg Mont Real ist mit seinen 233m das Highlight der Stadt. Er besteht genau betrachtet aus drei Gipfeln, dem Colline de la Croix, dem Colline de Westmount und dem Colline d`Outremont.

Um den Berggipfel herum verläuft ein Naherholungsgebiet mit einem See namens Mont-Royal-Park. Benachbart ist der cimetiere Mont-Royal, an diesem Ort send Duzende Opfer der untergegangenen Titanic beerdigt wurden. Aber auch die Altstadt von Montreal ist sehr schön anzusehen. Am besten erkundet man sie bei einer romantischen Fahrt in der Pferdedroschke. Auf keinen Fall verpassen sollte man dabei Chinatown, die unterirdische Stadt, den Vergnügungspark La Ronde und den botanischen Garten. Aber Montreal ist auch für seine vielen wunderschönen Kirchen bekannt. Da gibt es zu Beispiel die größte Kirche Kanadas das Oratorium Saint-Joseph, den Marie-Reine-du-Monde Dom und Notre-Dame-du-Bon-Secours.

Ein Eldorado der klassischen Musik ist die Stadt zusätzlich. Es gibt herausragende Programme in verschiedenen Operhäusern und Konzertsälen. Jährlich finden der Formel 1 Grand Prix von Kanada, das Pop Montreal und das internationale Jazzfestival in Montreal statt. Innerstädtisch gibt es zwei große Einkaufstrassen den Boulevard St. Laurent und den Boulevard St. Catherine. Hier sind auf 11 km rund 1000 Geschäfte verteilt. Zusätzlich sind inmitten der Einkaufmeile noch zwei Shoppingcenter das Centre Eaton und der Complexe Desjardins.


In diesem Artikel wird das Thema Montreal behandelt. Gerne können Sie einen Kommentar hinterlassen. Weitere Artikel finden Sie unter dem entsprechenden Buchstaben.
Text (c) 2017: C. H.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.


Hauptseite | Impressum